DIY: Teesäckli

Meine Eltern haben auch dieses Jahr wieder fleissig Lindenblüten getrocknet. Jetzt fehlten mir nur noch die passenden Teesäckli dazu. Da habe ich schnell welche genäht. Glücklicherweise hatte ich noch die Nähmaschine von meiner Schwester zu Hause. Das ging Ruck-Zuck. Als Stoff habe ich Geschirrtücher von Ikea verwendet. Dann noch meine Stempel ausgepackt und schon sind die kleinen Teesäckchen fertig.

Advertisements

Ein Kommentar zu “DIY: Teesäckli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s