Kleine Bad-Aufhübschung

Unser Badezimmer ist wirklich nicht sehr speziell. Schon länger wollte ich es etwas dekorieren um es ein bisschen ansehlicher zu machen. Als erstes habe ich einen Seifenspender aus einer Original Mason-Jar gekauft und meine Schminkpinselchen erhielten einen neuen Platz in einem dazu passenden Marmeladenglas.

Dazu gab es noch neue Badteppiche in grau mit lustigen Bommeln, die sich an den Füssen lustig  anfühlen. :-)

Bei unserem Besuch in Köln habe ich bei idee die Holzbuchstaben gekauft  und weiss angemalt. Damit sich diese bei einem allfälligen Auszug wieder gut von der Wand lösen, habe ich sie mit Tesa Power Strips angeklebt. Das hält super.

Auf dem Flohmarkt in Buchs habe ich mir dann noch einen kleinen Eimer und sowas ähnliches wie eine Vase gekauft. Die Vase ist jetzt der Toillettenbürstenhalter und der Eimer einfach nur Deko.

Advertisements

4 Kommentare zu “Kleine Bad-Aufhübschung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s