Kleine Vollkornbrötli

Die leckere Sternschnuppen-Suppe von Doris hat mir das Wasser im Mund zusammen laufen lassen. Gestern habe ich zumindest kurz die kleinen Vollkornbrötchen nachgebacken und zum Abendessen gleich verspeist. Die Zubereitung geht ja so fix. Einfach Mehl, Salz, Hefe und Wasser mischen. Ich werde jetzt sicher häufiger kleine Brötchen backen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Kleine Vollkornbrötli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s