Der Fuchs ist los!

Vor allem im Herbst und Winter liebe ich Tiermotive. Dieses Jahr hat es mir Meister Reineke angetan. Zudem passt die Farbe seines Fells so gut in den Herbst. Ich habe für euch eine kleine Collage mit hübschen Kleinigkeiten von Herrn Fuchs zusammengestellt. Vielleicht verliebt ihr euch ja auch in ein freches kleines Füchslein.

  1. Druck via Paola Zakimi
  2. Frühstücksbrettchen via Snild
  3. Kissenbezug „Fuchskissen“ via Snild
  4. Kette mit Goldfuchs via Katiwo
  5. Fuchsohrringe aus Gold via Laonato
  6. Fuchs & Hase Butterdose via Julia Davey Ceramics
  7. Fenwick der Fuchs, PDF-Vorlage via Gingermelon
Advertisements

4 Kommentare zu “Der Fuchs ist los!

  1. Schon länger lese ich im Stillen deinen Blog! Wunderschöne Bilder, tolle Texte und einfach von allem etwas, DANKE! Die Füchslein sind allerliebst! Ich hätte dir noch ein Füchslein zum selber machen aus der ersten deutschen Ausgabe von Mollie Makes. Fröilein Fuchs, wie ich sie getauft habe, kommt gut an und sie sind total niedlich und einfach zum Machen aus Filz und Retrostöffchen. Liebe Grüsse Nathalie

    Gefällt mir

    • Liebe Nathi,
      Schön, dass dir mein Blog gefällt!
      So ein Zufall. Ich hab mir diese Woche gleich die deutsche Ausgabe von Mollie Makes bestellt. Bin schon sehr gespannt auf die Zeitschrift.
      Herzliche Grüsse
      Manuela

      Gefällt mir

  2. Hey Manuela! :)

    Wie gots dir au so? Du i bi am Samschtig gad no in Zolli Bolli gsi und ha es super-süesses Holzfüchsli gseh bide Puppehüser! :) do hani doch gad müesse a di denke! :)

    Glg usm BLD!
    Naty

    PS: Find din Blog eifach super! :)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s