Post aus meiner Küche: Kindheitserinnerungen

Meine Küchenpost zum Thema Kindheitserinnerungen ist bereits auf der Post und auf dem Weg zu meiner Tauschpartnerin.

Zuerst fand ich das aktuelle Thema von Post aus meiner Küche sehr schwierig. Nichts brauchbares wollte mir einfallen. Doch als erstes ist mir der Kuchen mit den Äpfeln eingefallen. Allerdings musste ich zuerst nachforschen, wie dieser hiess. Es war die Zürcher Pfarrhaustorte. Leider bin ich kurz aus der Küche verschwunden und schon war die Pfarrhaustorte etwas zu braun. :-)

PAMK_4

Als zweites wollte ich den leckeren Lebkuchen ausprobieren, den es bei uns zu Hause häufig gab. Schmeckt mit frischer Butter oder ein bisschen Philadelphia ganz besonders lecker.

PAMK_3

Und als Drittes habe ich noch ein Bärlauchpesto vorbereitet. Ich hoffe es ist lecker. Ich habe es genau nach Anleitung gemacht, allerdings bin ich keine grosse Pesto-Esserin.

PAMK_2

Ich hoffe, mein Paket kommt heil bei meiner Tauschpartnerin an und dass es ihr natürlich schmeckt!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Post aus meiner Küche: Kindheitserinnerungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s